The Stafford Hotel London Review – A Gem in London’s Crown

The Stafford Hotel London Review – A Gem in London’s Crown

A calm amongst a sea of hustle and bustle, the Stafford Hotel in London, is not only one of the finest hotels in London, but it is one devoid of the failure of some of it’s counterparts, it’s not trying to be something it isn’t, it is quite simply a London gem, whose character isn’t forced or crafted but one that has been earned, from the American Bar to their staff, it’s our third and final hotel for London in 72 Hours.

Within an hour’s flight from Belfast International Airport, it is the perfect luxury location for those looking to make the most of the finer things that London has to offer. The Stafford itself is set in the St James neighbourhood of London, with an entrance hidden away in St James Street away from prying eyes, this immediate seclusion from the rest of London, sets the tone for what the Stafford is about.

The former home of Lord and Lady Lyttelton, the Stafford exudes old London glamour, the Main House is crafted from the bones of 4 former townhouses to create the exquisite main interior and reception. This history does not just stretch to a mere shell of a building, but throughout, it is what makes The Stafford, the Stafford. The décor of the Main House inherits the Stafford’s previous life and subtly alludes to its history. One of the most intriguing features of the Stafford is their famed wine cellar, one of London’s only surviving wine cellars, at over 380 years old and formally connected to St. James’s palace a private tour is a must.

Alongside the Main House, is the annex, built in their own tucked away courtyard, for an offering of modern luxury for those who like an unashamedly modern touch. The Mews Suites, offers guests a wide range of suites, one of which we had the pleasure of staying in, they eschew the old world of the Main House, and offer modern quarters. Alongside the Mews Suites, the Stafford also has a further extension, the Carriage House, originally built as stables for the former owners horses, which are currently undergoing a major refurbishment and something we will wish to check out in the future.

We arrived shortly after 2, and the staff at reception were more than courteous, however it was a cold welcome, not unkind or curt, it was just cold, maybe the clientele prefer a stand offish more business like approach, but it was noticeable. However after we got our key sorted, we were greeted by a much warmer reception by a member of staff who whisked us and our bags away to the annex, the Mews Suite awaited us. After we had our bags tucked away we had the opportunity to really take in our room, and it was jaw dropping, not just in terms of its design and understated opulence, just simply in the sheer amount of square footage.

The room, as I said was jaw-dropping, and this article can’t do it justice, but our Instagram can, the suite offered not just an expansive living quarters, furnished impeccably with a neutral scheme, but every modern luxury that one could want. With the large living room, an area to work filled with some choice reads, and coffee and tea facilities, there is plenty of space to unwind. The suite’s bedroom comes with what can only be described as a bathroom of unparalleled indulgence, from the bath to the walk in shower; everything is designed to offer the guest all they could ask. But with all these luxuries in mind, it’s actually one simple thing that made the bedroom perfect – it’s own separate AC, independent from the main room, sometimes it really is the simple things that matter.

Now as much as I want to extol the grandeur of my suite, and spend this review focusing on it, this review is focusing on 72 Hours in London, and the Stafford offers us the perfect opportunity to explore a completely different part of London. Within a short walk through the park, we were able to reach St. James Palace, the go-to tourist attraction for those visiting London, after snapping a couple of tourist shots, we were on our way. One of the best things about the Stafford for those visiting London is its location, we were able to walk to the House of Parliament, and take in Big Ben with ease. On the other side of this, for those who have already been to London and have taken in the sites, the Stafford offers us a one stop tube ride the Oxford Circus – that means shopping! With 1 – 2 tube stops everything that London has to offer for the shopper is at your fingertips. It really is location wise the perfect base for the first time London visitor or the constant city flyer.

After taking in all that London had to offer, it was time to relax and to finally enjoy something I was looking forward to while organising London in 72 Hours. The American Bar, one of London’s oldest bars, named after like so many others from the period, the patrons they wished to attract. It’s not just the drinks or the service, but the memorabilia and the nooks and crannies that appeal. The name just doesn’t sit above the bar but it is the defining characteristic, the ceiling is full of caps from across America, the walls are adorned with photographs and autographed paraphernalia, and the drinks aren’t half bad. The service itself is fantastic, with a wide range of cocktails and spirits to choose from, I opted for a Kentucky Mule, and a MccLennium, they were exceptional, and a passing suggestion from Gino, the all knowing Master Sommelier.

Speaking of Gino, the man is a fountain of knowledge about The Stafford and it’s history, one of the most unique aspects of The Stafford is their cellars, they are as old as the building itself and at one point connected to St. James Palace, the cellars offered a unique sense of time and place, with generations of history at your finger tips if you can organise a private tour. By themselves the cellars are a must-visit, Gino informed us that throughout the year functions are held within a cavernous room at the back, a unique experience to be sure, Gino also for anyone lucky enough to attend runs sessions down in the cellar where you can enjoy some of their finest choice wines and a unique atmosphere to boot. However it is at the far end of the cellars, that you come across a moment in time, a place that Gino assured us has remained untouched since the end of the Second World War. The cellars we were told were used as a makeshift bomb shelter for officers staying there, and with the remnants of the occupants having been left – gas masks, American newspapers and cigarette packets it feels for a moment to have walked into a snapshot of wartime life in London feel visceral and real.

After the tour, I finally had time to eat, and I was looking forward to trying out their menu, with a remodelling only weeks away it would be the last opportunity I would have to try out their menu before it was to be changed. The Lyttelton as it is currently known, was named after Lord and Lady Lyttelton, a throwback and a nod to the private residence that The Stafford is blessed to reside in. With Gino in tow, I chose my food not by the menu but solely on the basis of Gino’s recommendation of wine to go with it. I can’t emphasise enough how much he knows, with 40 years of working within The Stafford, and a love of wine, you feel the cellars are his pride and joy, and it is so unusual for a Hotel nowadays to have a man of his quality and knowledge at your finger tips that I didn’t want to squander this opportunity. To start I had French Onion Soup with a hearty and robust red, it was delicious and as promised the wine brought out its full flavour, it is unusual for a soup to feel like an experience but that is what is was. For my main, I enjoyed a braised pork belly, it was cooked to perfection and with another perfect choice of wine to go with it, one that was left to age by Gino’s own choice, The Stafford, The Lyttelton, and my experience of this Hotel became more and more memorable. For dessert, I decided to indulge in Sticky Toffee Pudding, when a restaurant prides itself on creating British food in all its glory, it seemed the only choice, and I was glad I did. Overall dinner was spectacular, not just for the fabulous food, but for the understated old world glamour that you ate in, for the service and attention to detail and for the way you could sense the immeasurable pride each member of staff took in their role.

After I took myself back to my room, following another round at the American bar (Something that I would advise all visitors to do), the turn down service had been and gone, like fairies in the night, and it was time for bed. When I woke, I took myself around the room before breakfast, I wondered to myself about the Stafford and it’s place in London, and I thought back to my initial contemplation on arrival, that it really has character, actual character not that crafted through marketing or design, but one that has grown organically, from Gino, to the Cellars, to the American bar and it’s wartime shelter, to the Lytellton and the menu it offers, each individual part is interwoven into the fabric and the history of this hotel. It wouldn’t be amiss of me to say while so close in location to St. James Palace, that the Stafford is indeed a gem in London’s crown, and a hotel worth returning to.

 

Derzeit wurden Variantenartikel zu diesem Thema veröffentlicht. Fragen zum levitra sind im letzten Jahr sehr beliebt. Aber ist diese Lösung wirklich eine gute Idee für Sie?
Es kann auch interessant sein, über die Sache zu sprechen. Wenn Sie planen, Medikamente online zu kaufen, ist es jetzt möglicherweise an der Zeit, eine Bestellung aufzugeben. Was sind die wichtigsten Informationen, die Sie Ihrem Arzt zu diesem Thema geben müssen? Wenn Sie levitra kaufen möchten, müssen Sie zur Drogerie im Internet kommen.
Es gibt zahlreiche sichere Online-Drogerien, die Medikamente an Ihre Haustür liefern. Online-Drogerien führen alle Marken- und Generika-Produkte zusätzlich zu den Artikeln aus dem Ladengeschäft. Vieles, was darüber gesagt wurde, gilt auch für Vitamine und zugelassene pflanzliche Arzneimittel. Es gibt verschiedene seriöse Online-Apotheken, in denen Menschen Viagra kaufen können.

https://potenzmittel-infos.com/levitra.html
Obwohl einige Mittel auf ähnliche Weise wirken, hat jedes Medikament eine leicht unterschiedliche chemische Zusammensetzung. Ihr Arzt wird viele Faktoren sowie mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen, berücksichtigen. Viele Arzneimittel mit demselben Wirkstoff sind in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Wenn es Gruppen von Rezepten gibt, die alle ähnliche Aufgaben erfüllen, sind sie bei der Behandlung einer bestimmten Krankheit ungefähr so ​​wirksam wie die anderen. Sie können zwar Geld sparen, indem Sie günstigere Produkte nehmen, dies ist jedoch nicht immer eine gute Idee. Die Ärzte sind darin geschult, wie Sie sicher Abhilfe schaffen können. Gegenwärtig gibt es verschiedene Optionen für viagra generika für diejenigen, die an einem solchen Gesundheitsproblem leiden. Verbraucher können nützliche Informationen dazu aus evidenzbasierten Quellen wie dem Internet, den sozialen Netzwerken und sogar der Familie finden. Wissen Sie, was für Sie am besten ist? Dies ist ein Mittel zur Behandlung zahlreicher Infektionen. Was muss noch besprochen werden? Wo finden Sie korrekte Informationen dazu?
Was denkst du ist es? Es ist eine andere Frage, die wir diskutieren sollten. Die Forscher fanden heraus, dass der Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten unerwünschte Nebenwirkungen haben kann. Heilmittel können bei manchen Menschen gefährliche Nebenwirkungen verursachen. Unerwünschte Ereignisse können bei jedem Arzneimittel auftreten. Das Arzneimittel sollte nicht zusammen mit anderen ED-Behandlungen eingenommen werden, da die Sicherheit solcher Kombinationen nicht nachgewiesen wurde. Befolgen Sie unbedingt die Empfehlungen Ihres Arztes, einschließlich der vorgeschriebenen Einnahme der verschriebenen Mittel. Dieser Rat ist üblich, kann jedoch den Unterschied ausmachen, wenn Sie Informationen zu Arzneimitteln benötigen. Wie auch immer, die Umstände, die Ihre Entscheidung vorbestimmen können, können unterschiedlich sein. Dies sind wichtige Möglichkeiten, um sich um Ihren Körper zu kümmern, an die Sie möglicherweise nicht von Natur aus denken. Wenn Sie sich jedoch Ziele setzen, um diese Ideen in Ihrem Leben Wirklichkeit werden zu lassen, werden Sie den Unterschied sofort spüren, aber in den kommenden Monaten auch in mehreren Bereichen Ihres Lebens Ergebnisse sehen.
https://potenzmittel-infos.com/viagra-generika.html
{Wie kaufe ich cialis generika?
Medikamente könnten Teil Ihrer täglichen Routine sein, um Ihre Gesundheit gut zu verwalten. Internet-Drogerien kombinieren garantiert niedrige Preise mit schnellem Versand. Wenn es darum geht, privat verschriebene Medikamente zu kaufen, bieten Ihnen Online-Drogerien mehr Auswahl beim Eingang Ihrer Bestellung. Da immer mehr Patienten online gehen, um ihre Gesundheitsprobleme zu verstehen, gehen einige auch online, um generische Mittel zu kaufen. Natürlich sollte jeder von uns Zugang zu wichtigen und kostengünstigen Mitteln haben, die zur Bekämpfung von Infektionen beitragen oder einfach die allgemeine Gesundheit verbessern. Der Online-Kauf von Generika kann eine gute Idee sein, solange Sie dies verantwortungsbewusst tun. Zugegeben, sobald das Generikum verfügbar ist, werden die Kosten sowohl für das ursprüngliche Markenprodukt als auch für das Generikum erheblich gesenkt. Sie haben sie natürlich im Supermarkt gesehen. Generische Versionen von Arzneimitteln sind in vielen ausländischen Märkten, einschließlich Kanada und den meisten Ländern Europas, legal. Generika sind grundsätzlich nur deshalb billiger, weil die Hersteller nicht die Kosten für die Entwicklung eines neuen Arzneimittels hatten. Generika sind im Allgemeinen etwas günstiger und meist genauso wirksam wie Markenmedikamente. Jeder weiß, dass es wichtig ist, darüber Bescheid zu wissen.
Wenn Sie cialis generika kaufen, erkundigen Sie sich bei einem qualifizierten Gesundheitsdienstleister, ob diese unschuldig sind, wenn Sie sie mit Ihren anderen Generika einnehmen.
|Wenn Sie online über Medikamente nachdenken, möchten Sie vielleicht mehr über dieses Problem erfahren. Zweifellos haben Sie bereits etwas darüber gehört, wie man cialis generika kauft. Viele gesundheitsbezogene Websites bieten mehr Inhalte und dies könnte die Patienten zum Thema führen.
Vielleicht wissen Sie bereits etwas über das Problem. Lassen Sie uns nun über verschiedene Medikamente sprechen, die Sie online kaufen können. Es ist wichtig, über sichere Wege zum Kauf von Medikamenten informiert zu bleiben. Wenn Sie über Ihre Behandlungsoption nachdenken, kann es hilfreich sein, einige wichtige Fakten darüber zu kennen, wo Sie cialis generika kaufen können.
Diejenigen, die Rabattmedikamente und Nahrungsergänzungsmittel in Betracht ziehen, werden häufig eine Reihe von Optionen zur Auswahl finden. Es ist verlockend, Medikamente und Kräuterergänzungen online zu kaufen, wenn dieselben Produkte so viel billiger sind. Vieles, was darüber gesagt wurde, gilt auch für natürliche Gesundheits- und Wellnessprodukte und alltägliche wichtige Toilettenartikel. Wenn Sie cialis generika kaufen, sollten Sie einige wesentliche Details kennen.
|Wenn Sie die Anziehungskraft auf einen bestimmten Partner verloren haben, ist es normalerweise unwahrscheinlich, dass Behandlungsoptionen zur Verbesserung der Potenz ihm helfen. Als die Mehrheit der Einzelhändler online ging, stiegen die Erwartungen und eine überwältigende Anzahl von Kunden erwartete, online die Mittel zu finden, die sie benötigen. Illegale Online-Apotheken versuchen möglicherweise, illegale “generische” Versionen dieser Originalmarkenmedikamente zu verkaufen. Fragen Sie Ihren Apotheker nach Informationen, wenn Sie sich über den Online-Kauf von Generika nicht sicher sind. Darüber hinaus machen Generika die überwiegende Mehrheit der landesweit verschriebenen Rezepte aus. Das Medikament ist verschreibungspflichtig und muss unter Aufsicht eines Arztes angewendet werden. Aber ist es wirklich das richtige Feld für Sie, cialis generika zu kaufen? Es gibt verschiedene ernsthafte Fragen zu diesem Thema. Darüber hinaus kann es auch zur Behandlung einiger anderer von Ihrem Arzt festgelegter Erkrankungen verwendet werden. Wenn Sie sicher sind, dass diese gesetzlichen Anforderungen erfüllt werden können und Sie wissen, dass die von Ihnen ausgewählte Apotheke sicher ist, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihre verschreibungspflichtigen Medikamente aus einer Online-Apotheke zu beziehen. Während sich alle Symptome bessern können, bevor die Krankheit vollständig behandelt ist, nehmen Sie das Mittel für den gesamten vorgeschriebenen Zeitraum ein. Auf dieser Website finden Sie einige nützliche Informationen zu den Risiken von Arzneimitteln und deren Erforschung.
Was ist ein kostengünstiges Medikament, um Patienten bei der Aufrechterhaltung einer Erektion zu helfen? Der Rat ist unkompliziert, kann aber den Unterschied ausmachen, wenn Sie Informationen zu diesem Thema benötigen. Obwohl der Missbrauch verschreibungspflichtiger Medikamente viele Familien betrifft, können bestimmte Bevölkerungsgruppen wie Jugendliche einem besonderen Risiko ausgesetzt sein. Für die meisten Menschen, die keine Erektion bekommen, die fest genug für Sex ist, funktionieren Arzneimittel gut, verursachen aber manchmal schwerwiegende Nebenwirkungen. Und die Pillen gelten allgemein als sehr sicher. Häufige unerwünschte Effekte können das sogenannte blaue Sehen sein, aber es ist sicherlich häufiger, wenn Sie mehr als die vorgeschriebene Menge einnehmen. Sie können eine Checkliste für Nebenwirkungen verwenden, um den Überblick zu behalten und Informationen schnell mit Ihrem medizinischen Fachpersonal zu teilen. Nehmen Sie dieses Generikum nicht in kleineren Mengen ein. Der Rat ist üblich, kann aber den Unterschied ausmachen, wenn Sie Informationen über Pillen benötigen. Normalerweise erfordert die Behandlung Geduld, um eine erwartbare Wirkung zu erzielen. Verbraucher sollten die online gefundenen Informationen jedoch immer objektiv behandeln. Schließlich können Sie Zeit bei Ihren Rabattmedikamenten und Kräutern sparen, indem Sie sie online bestellen.}
https://potenzmittel-infos.com/cialis-generika.html
{Wie cialis generika?
Der ideale Zeitpunkt für den Beginn der Behandlung ist, bevor sichtbare Anzeichen auftreten. Die zunehmende Nachfrage nach Informationen im täglichen Leben von Millionen von Menschen hat dazu geführt, dass immer mehr pharmazeutische Gesundheitsdienstleister versuchen, ihre Gesundheitsprodukte vor ihren Konkurrenten zu positionieren. Wie finde ich Medikamente online? Die Verschreibung und Verwendung von Medikamenten ist jedoch Vertrauenssache. Für Kunden wird es immer einfacher, Medikamente online zu bekommen. Es gibt viele Online-Apotheken im Internet, daher sollte es kein Problem sein, eine vertrauenswürdige Drogerie zu finden. Sie bieten Kunden mit eingeschränkter Mobilität und Kunden in abgelegenen Gebieten Zugang. Die reduzierten Transaktionskosten werden in Form weitaus niedrigerer Preise an die Patienten weitergegeben. In beiden Fällen ist es nicht alles. Dieser Leitfaden behandelt alles von der Sicherung Ihres Computers bis zur Überprüfung und Bestellung von Viagra in zuverlässigen Online-Apotheken.
10 Möglichkeiten, gefälschte Medikamente zu erkennen.
|Deshalb interessieren sich viele für dieses Thema. Ist es für Sie aktuell, wie man cialis generika?
Lassen Sie uns Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen zu diesem Thema finden. Das Bestellen von Rezepten im Internet kann eine kostengünstige Methode sein, solange Sie dies verantwortungsbewusst tun. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie sicher sein können, dass online bestellte Medikamente den Qualitätsstandards entsprechen. Ziemlich cialis generika oder andere Medikamente, die von einer virtuellen Drogerie angeboten werden, sind sehr elementar.
Es gibt viele gültige Internet-Drogerien, die legitime Rabatte anbieten. Wenn Sie Medikamente online kaufen möchten, tun Sie dies in einer legalen Apotheke. Die Lieferanten bieten Tausende von Arzneimitteln an, zu denen sowohl generische als auch bekannte Marken gehören. Es gibt Varianten von renommierten virtuellen Drogerien, in denen Patienten Viagra bestellen können.
|Zu wissen, wonach zu suchen ist, kann eine Herausforderung sein, insbesondere bei allen verfügbaren Optionen. Normalerweise sind viele Medikamente zu berücksichtigen. Können Sie verschreibungspflichtige Medikamente legal online bekommen? Es ist wichtig, die Vorteile verschriebener Medikamente sowie deren mögliche unerwünschte Wirkungen zu kennen und mit Ihrem Apotheker über mögliche Bedenken zu sprechen. Wenn Sie besprechen, wie Sie Viagra bestellen können, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie einen Plan entwickeln, der für Sie gut funktioniert. Wir alle können verlässliche Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen wie dem Internet, den Medien und sogar Freunden finden. Dies sind sicherlich nur die Grundregeln. Wenn Sie Arzneimittel bestellen, sollten Sie darüber nachdenken. Seit Jahrzehnten helfen diese Medikamente, viele Störungen zu verhindern. Der ideale Zeitpunkt für den Beginn der Behandlung ist, wenn nur Symptome auftreten. Themen zur Bestellung von Viagra sind im letzten Jahr sehr beliebt. Einige Forscher achten auf solche Angelegenheiten. Haben Sie etwas über Nebenwirkungen gelernt?
Höchstwahrscheinlich hat jeder Mann zumindest etwas davon gehört. Wenn Sie Medikamente in Online-Apotheken bestellen möchten, erhalten Sie normalerweise zuerst ein gültiges Rezept. Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Medikamente wirklich nützlich sind. Wie alle Arzneimittel hat das Arzneimittel unterschiedliche unerwünschte Wirkungen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen. Ihre Medikamente sind nur für Sie. Geben Sie es niemals an andere Personen weiter, auch wenn ihr Zustand mit Ihrem identisch zu sein scheint. Letztendlich sind diese Faktoren auf der ganzen Welt gleich. Wenn Sie diese Tipps befolgen, sollten Sie bereit sein. Darüber hinaus ist das Internet die geeignete Möglichkeit, um alle Arten von Arzneimitteln zu erwerben, da es das Vergnügen bietet, sich über das Internet zu bewerben.}

No more articles
NI Travel and Tourism Magazine
IT'S TIME TO PUT SOME
Sign up to our newsletter and get everything you need to know for your next adventure!
Your full name
Your e-mail address
ADVENTURE
IN YOUR INBOX